Samstag, 20. April 2019

Dienstag, 16. April 2019

Rutabaga

Die Anleitung ist aus dem Buch best of Knitscene.
Ich habe 150g Wollresten verbraten und ein Fass ohne Boden geschaffen


Ansonsten entsteht gerade noch eine Jacke
Und es gab neue Drachen, dir die Kinder selbst aus der Restekiste zusammengestellt haben


Mittwoch, 10. April 2019

Noch ein hübsches Oberteil

Aus zwei Resten was neues gezaubert

Abendhimmel

So heisst dass Garn, das meine Kinder gefärbt haben.
Alpaka, als Single versponnen.

Freitag, 5. April 2019

Tragetuch Recycling

Sie ist zu alt und zu schwer fürs Tragetuch.
Aber als Kleid steht es ihr sicher hervorragend.



Pinpom

Die Restekisteschlange

Schmeichler

Nicht laufen können (Bänderriss) hat den Vorteil, dass man viel Zeit im Sitzen verbringt.
Bedeutet: Stricken, Spinnen, nähen.
So sind hier zwei Oberteile entstanden.

Ein einfaches Top aus Sariseide (danke Sarah für den tollen Stoffreste!) - ein abgewandelter Grundschnitt, den ich immer wieder verwende.
Und eine Weste aus Mohair Silk von Phildar. Ohne Anleitung einfach drauf los gestrickt